top of page
DSC01506.JPG

Frequently asked Questions

Wie viele Bilder bekommen wir von unserer Hochzeit?

Das kommt auf die Dauer und den Umfang eurer Hochzeit an.  Im Schnitt könnt ihr mit ca 60-100 Bildern je Stunde Fotografie rechnen.

Seid ihr nur im Norden buchbar?

Wir fotografieren und filmen überall, wo geheiratet wird! Ob in Deutschland oder im Ausland- kein Weg ist uns zu weit. Schreibt uns gerne eure Pläne, Wünsche und Vorstellungen- wir sind ganz gespannt!

Arbeitet ihr immer zu zweit auf Hochzeiten?

Wir begleiten eure Hochzeiten bei Ganztags-Reportagen immer zu zweit. Der Vorteil hierbei ist, dass wir unterschiedliche Blickwinkel in einer Situation einfangen können. Beim “Getting Ready” ist Marina z.B. bei der Braut, während Chris den Bräutigam begleitet bei seinem „Getting Ready“ und dem Empfang der Gäste. Bei den wichtigen Momenten der Trauung können wir sowohl eure Emotionen, als auch die der Gäste einfangen. Damit haben wir Gewissheit, dass kein wichtiges Detail oder Moment verloren geht. Bei der videografischen Begleitung eurer Hochzeit, legt einer von uns den Fokus mehr auf das Videografieren und der/die andere auf das Fotografieren.

Werden alle Bilder bearbeitet?

Ja, es werden alle ausgewählten Bilder in unserem typischen Farbstil bearbeitet.

Wie erhalten wir unsere Bilder und den Film nach der Hochzeit?

Eure Fotos werden in einer passwortgeschützten Online Galerie zur Verfügung gestellt, welche Ihr mit Eurer Familie und Euren Freunden teilen könnt. Bei Ganztags-Reportagen erhaltet ihr außerdem einen USB-Stick sowie einige Premium Abzüge Eurer Bilder in einer hochwertigen box, die wir per Post an Euch versenden.

Wann erhalten wir die fertigen Bilder und den Film der Hochzeit?

Wir bemühen uns immer um eine zeitnahe Bearbeitung der Fotos und Videos. Bereits 2-3 Tage nach der Hochzeit bekommt ihr eine Preview Galerie von uns. In der Regel stehen euch spätestens 6 Wochen nach eurer Hochzeit die fertigen, bearbeiteten Bilder und spätestens nach 12 Wochen der fertige Highlight Film zur Verfügung.

Was entscheidet darüber ob ein Bild Schwarz-Weiß wird?

Wir lieben S/W Bilder und wenden den look bei etwa 20% der Bilder an.

Wenn ein Bild z.b. sehr unruhig ist oder die Lichtsituation schwierig war, gibt es das Bild ausschließlich in Graustufen.

bottom of page